Vohang, die 3.: Im Café…

20131027-000125.jpg

O-o!
Sitz ich doch gestern mit einer guten Freundin, Näherin mit Vorhangerfahrung und sehr pingelig, bei Käffchen und lecker Kuchen in einem wunderschönen Café und bekakel mit ihr mein Vorhang-Vorhaben.
Alles war schön.
Dann kamen ihre Tipps…

„Waschen. Den Vorhangstoff unbedingt in die Maschine packen wegen Einlaufgefahr.“
„Wie… Dass sind 8 m…!“
„Am Stück?“
„Äh… Ja…“
„Ups! Kannste in der Wanne waschen.“
„8 m…??? Weisste, was das wiegt? Nee!“
„Dann musste die Bahnen vor dem Waschen zuschneiden. Aber leg den Stoff vorher aus. Damit du siehst, ob die Bahnen grade sind rechts und links.“
„Davon geh´ich mal aus…“
„Nee, is´nicht unbedingt so…“
„Hm.“ (Im Kopf mir schon mal versucht vorzustellen, wie ich 8 m am Stück quer über die Sitzgruppe drapiere)
„Und bügeln!!! Ganz wichtig!“
„Ja doch.“
„Dann noch Saumzugabe unten und oben.“
„Oben brauch ich nur wenig – kommt Nahtband dran.“
„Gut. Und unten? Was willste unten für ´nen Saum machen?“
„Öh… Na, der Stoff ist recht dick. So 5 cm sollten massig reichen.“
„Und mach die Teile oben fix und fertig, häng sie auf und steck dann den Saum ab! Wie lang soll´s denn werden?“
„So 1,60 reichen, schätze ich. Gut bemessen.“
Ich sah meiner Freundin beim Kopfrechenprozess zu. War spannend. Ich muss immer alles schriftlich machen.
„Na gut. Dann kommste mit 1,80 pro Bahn hin.“

Heute spazieren gegangen und dabei rumgerechnet. Mir rauchte der Kopf!
Ich war schon immer ´ne Niete bei Textaufgaben.

8 m Stoff, aufzuteilen auf 4 Bahnen, je 1,50 m breit.
4% Einlaufschwund lt. Ikea.
Rapport: Muster 16 cm bis Wiederholung. (Ha! DASS hatten wir nicht berücksichtigt!)
Der Vorhang soll im fertigen Zustand 1,58 cm Länge betragen. Dann stupst er grade noch nicht auf der Heizung auf.

Ich Dummchen war bisher der Meinung, bei geschätzten 2 m pro Bahn habe ich total viel über! HAHA!!!!
Zuhause habe ich flugs rumgerechnet (schriftlich), ausgemessen und mich von dieser irrigen Annahme verabschiedet.
Ich werde 2 m Bahnen schneiden. Da bin ich voll auf der sicheren Seite. Mit Einschrumpfungsprozess und Musterverschieberei.
Also: morgen geht´s los.

Advertisements

4 Gedanken zu “Vohang, die 3.: Im Café…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s