Vorhang, Nr. 4: Heißgemacht

20131030-172528.jpg

8 m Stoff sind zugeschnitten. Erstmal in 4 gleich lange Bahnen.
Gestern die Schnittkanten versäubert, damit es nicht so ausfranst, und ab damit in die Waschmaschine.

Heute gebügelt.
Und beschlossen: ich will ein neues Bügeleisen.
Eins mit Turbohitze und mächtig viiiiiiiieeeel Dampf.
Es ist ziemlich anstrengend, mit einer Hand zu bügeln und mit der anderen eine Wassersprühflasche zu bedienen.
Mehr Dampf machte das Eisen erst, nachdem ich die Selbstreinigungsfunktion entdeckte… 😌

Fazit: An den 4 Bahnen habe ich über 1 Stunde rumgebügelt, um ein einigermaßen befriedigendes Ergebnis zu erhalten.
Aber bei Sonnenschein mit offener Balkontür und Kaffeehaus-Jazzmucke lässt sich alles aushalten. 😄

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s