Okistyle-Klamöttchen

Immer mal wieder suche ich im Web nach interessanten Schnitten. In diesem Fall suchte ich an einem langweiligen „esgibtnurMistimFernsehen“-Abend nach Blusenschnitten. Und gucke da: da gab´s doch einen interessanten Shop bei Dawanda.

Bevor ich es total vergesse und mit den nächsten Schnitten von Oki weitermache (1 liegt noch auf Halde!), hier nun die Vorstellung des 1. Okistyle-Teils: Top Solo.

Ein schlichtes Oberteil aus Baumwolle

.IMG_1148

Detscherweise habe ich den Kniff vorne leider verhunzt: Die waagerechten Abnäher vorne werden nach außen gelegt…
Nächstes Mal…

Schön finde ich die Rückenansicht mit dem V-Ausschnitt.

IMG_1149

Ok, ich hätte ein anderes Shirt drunter ziehen sollen.

Da es mir im fertigen Zustand zu kurz erschien, habe ich einfach zusätzlich einen breiten Streifen unten dran gesetzt. Hm… Ohne wär´s auch gut gewesen…

Okystyle bietet E-Book-Schnitte an, die in ihrer Schlichtheit und Abgefahrenheit ihresgleichen suchen.
Da werden Nähte nach außen gelegt, Rückenteile gefaltet und putzig zugeschnitten.
Die Anleitungen sind gut verständlich – etwas Näherfahrung sollte man allerdings mitbringen.

Wie gesagt: das nächste Teil wartet schon auf Anfertigung…

Advertisements

2 Gedanken zu “Okistyle-Klamöttchen

  1. Hallo Dani!
    Wenn hier einer kurz tragen kann, dann wohl du 😉
    Ich find auch das Stoffmuster sehr interessant für deine Kreation.
    Bin gespannt auf mehr. Dann vielleicht mal in natura.tschuldigung hab’s versemmelt.
    Unser Bad ist auch eine never ending story.
    Liebste Grüße
    Nina

    • Haha…!!!! 😄
      Ist doch nicht schlimm. Ich hatte auch einen Sack voll zu tun und hab erst am Freitag wieder dran gedacht, und war auch ein klitzekleines bisschen froh über die Freizeit zum Nähen.
      Wir schaffen das aber noch mal mit dem Treffen.
      Lieben Gruß
      Dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s