Zu faul zum Schreiben

Zur Zeit befinde ich mich schreibtechnisch wohl im Winterschlaf-Modus: ich finde einfach keine Ruhe, Fotos zu machen, mich vor den Rechner zu setzen und zu schreiben.

Was wohl daran liegen könnte dass:

  • ich bis einschließlich der ersten Januarwoche Urlaub hatte.
    Herrlich! Langes ausschlafen, spazieren gehen, nähen, kochen, lesen, auf Stoff-Seiten surfen, nach Schnitten gucken,
  • ich während dieser Zeit in den Besitz der 1. Staffel von Game of Thrones kam und total angefixt wurde von diesem martialischen Epos auf DVD – die Hörbücher konsumiere ich ja schon seit einiger Zeit während des Nähens -.
    Mittlerweile besitzen wir einen Blue-Ray-Player, da der Gatte auf der ollen Möhre von Player nicht mehr gucken mochte, und die 3 Staffel… 😉
  • wir Gin mit Wermut und Oliven entdeckt haben – herrliches Gesöff! – und uns eben den und obige DVD´s abends reinziehen, beides in Maßen versteht sich. Da bleibt dann nicht wirklich Zeit zum abendlichen Nähen.

Jedenfalls habe ich seit dem Wollkleid von Okistyle zwei weiteren Kreationen zum Leben verholfen:

  • eines aus der letzten Ottobre
  • und eines wieder von Oki, mit der ich dazu einen sehr netten Mailkontakt hatte 😉

Demnächst mehr. Ich muss erst Fotos machen…

Advertisements

3 Gedanken zu “Zu faul zum Schreiben

  1. Hey Dani!
    Wie schön, das du so einen entspannten Urlaub hattest.
    Mein Tochterkind springt hier grad im Karre….sie liebt Game of Thrones. Die dritte Staffel kennt sie noch nicht.
    Ich bin da bekennendes Weichei, mir haben die Ausschnitte schon gereicht 😁
    Aber jetzt freu ich mich auf deine Fotos.
    Liebste Grüße
    Nina

  2. Huhu, wir sind ja auch Game of Thrones süchtig und grade am Ende von Staffel 3, mut dem ich ha so gar nicht einverstanden bin😱. Sind die Hörbücher auch so gut? Liebe Grüsse, Nadine

    • Ja, himbeerpudding, das sind sie.
      Ich finde sie noch besser als die Serie, allerdings ist die Handlung der Bücher wesentlich ausgewalzter aber dafür sehr bildhaft und spannend vorgelesen. Aber man muss schon etwas mehr aufpassen, damit man alles mitbekommt, was bei frickligen Nähereien manchmal schwierig ist.
      Aber wofür gibt’s die Rückspultaste… 😌

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s