Schenken

Da gibt es doch tatsächlich Menschen, die einfach nur ihnen fremden Menschen eine Freude machen wollen.

Oder sich selbst. Dadurch, dass sie schenken.
Und diese Menschen wissen ganz genau, dass sich der Beschenkte ´nen Arsch abfreut 😉

Heute habe ich aus meinem Briefkasten ein kleines weihnachtlich verpacktes Kästchen, abgesendet aus der Schweiz, heraus geholt.

Geschickt wurde es von Sonja, die keine Mühe und Kosten gescheut hat, mir dieses süße Kerzenausmach- oder einfach nur Hinstell-Vögelchen liebevollst verpackt zusammen mit einem kleinen Kärtchen zukommen zu lassen.

Von Herzen: Danke, Sonja!

Ich freu mich immer noch… 🙂

DSC_3722

Advertisements

2 Gedanken zu “Schenken

  1. Liebe Frau Hild
    Da hast du aber ein schönes Foto gemacht!
    Dem Vogel scheint es bei dir zu gefallen.
    Aus Ton geformt, getrocknet und glasiert – im Ofen gebrannt. Eine echt superschöne Arbeit – ich würde gerne öfters töpfern… 😉

    Ich freue mich sehr, dass der Vogel seinen Weg zu dir gefunden hat.
    Liebe vorweihnachtliche Grüsse, einen bezaubernden Abend,
    sonja

    • Liebe Sonja,
      das hast du toll gemacht!!! Und ich liebe dieses marmorierte blaugrün!
      Der Vogel bekommt einen Platz an meinem Nähtisch :)))
      Lieben Gruß und einen wunderbaren 3. Advent
      dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s